Umgang mit der Corona-Krise

Liebe Katzeneltern, persönliche Beratungstermine und Besichtigungstermine der Katzenpension können wieder vereinbart werden. Neben den Abstandsregeln bitte ich Sie um Mithilfe, dies ermöglichen: individuelle Terminvereinbarung, maximal zwei Erwachsene, Tragen von Mund- und Nasenschutz. Händedesinfektionsmittel steht zur Verfügung. Bei Bring- und Abholterminen bitte ich um Ihr Verständnis, dass nur ein Erwachsener mit in das Katzenzimmer kommen kann.